Mabou Highlands Loop

PA038539-150x150 in Mabou Highlands LoopLänge: 16 km

Dauer: 6 Stunden

Art: Rundweg

Startpunkt: In Mabou den Highway 19 Richtung Mabou Harbour verlassen. Nach 5km rechts auf die Dirtroad nach MacDonalds Glen, nach 7km über die Brücke des Mill Brook und am letzten Haus links parken. Nach ca. 200m kommt man zum Trailstart. Geländegängige Fahrzeuge können den Weg weiter nutzen.

Beschreibung: Die Mabou Mountains enthalten ein ganzes Trailsystem welches im Wanderführer in 2 Hauptrouten untergliedert wird, dem Mabou Highlands Loop und Mabou Highlands. Beide liegen nebeneinander und enthalten jeweils eine unmenge an Teiltrails alle mit eigenen Namen, so dass man sich Routen je nach Wetter und Tagesform selbst zusammenstellen kann. An den Trailheads sind jeweils ausführliche Karten zur Orientierung und alle Trails sind gut ausgeschildert. Der Highlands Loop beinhaltet die schönste Strecke, die zuerst etwas unwegsam durch dicht berwachsenes Gelände führt dann aber athemberaubend schön, steil und hoch an der Steilküste entlang führt. Bedauerlich, dass der Wald durch Borkenkäfer fast vollständig kahl ist. Die Mabou Mountains sind eines der wenigen Gebiete wo man durch das Trailsystem Rundwege wandern kann, aber den Küstenweg wieder zurück gehen anstatt durch den Wald, ist sicher die bessere Alternative.

Comments are closed.

See also:

Info